Über uns
Wir sind Most Industrieprodukte

Dank unserer Jahrzehnte langen Erfahrung mit Industrieprodukten wissen wir, worauf es ankommt! Deswegen setzen wir auf Produkte mit einer einfachen und breiten Anwendung und hochwertigen Inhaltsstoffen. Das erleichtert Ihnen die Arbeit und spart unnötige Produkte ein.

Mit unseren chemiefreien Naturprodukten nutzen wir außerdem die Kraft von Mikroorganismen und folgen dabei unserem Ziel für mehr Arbeits- und Umweltschutz.“ – Stephan Most

Unsere Außendienstler beraten Sie individuell und ehrlich darüber, welche und wie viele Produkte Sie wirklich benötigen, nach dem Motto: “bedarfsgerecht vor profitgetreu”. Diese kundenorientierte Beratung liegt jedem Produktverkauf als Geheimzutat bei und macht uns aus.

Unsere Philosophie
Dafür stehen wir täglich auf der Matte!

Nur wenn man in seiner Arbeit einen Sinn erkennen und seine Werte vertreten kann, lässt sich auch der Arbeitsalltag mit Leidenschaft füllen!

Wie es die Geschichte von Most Industrieprodukte unschwer erkennen lässt, gehört es zu unseren Kernwerten mit offenen Augen durch die Welt zu gehen, Probleme zu erkennen und mit smarten Lösungen darauf zu reagieren.

Diese Lösungen sollen unseren Kunden die Arbeit vereinfachen und sich genau an ihrem Bedarf orientieren. Was wir damit meinen? Zum einen geht es um die Inhaltsstoffe und zum anderen um die Menge.

Wir kaufen nur Produkte ein, von deren Qualität wir wirklich überzeugt sind. Darauf sollen sich unsere Kunden verlassen können. Diese Qualität würde aber nichts bringen, wenn die Inhaltsstoffe nicht zu dem Verwendungszweck passen. Deswegen sind unsere Außendienstler darauf bedacht, Sie optimal zu beraten. Haben Sie mal einen außergewöhnlichen Verwendungszweck, setzen wir alles daran, das Produkt zu finden, das aufs Haar genau passt. Notfalls kommt es sogar vor, dass es extra kreiert wird, wenn das Passende noch nicht existiert. Das ist nur dank unserer jahrzehntelangen Vernetzung mit den verschiedensten Herstellern möglich.

Die hohe Qualität der Inhaltsstoffe ist aber nicht nur für den Verwendungszweck, sondern auch für die Anwender von hoher Bedeutung. Das wissen wir. Deswegen stehen wir mit unseren kennzeichnungsfreien CA-Klebstoffe auch für aktiven Arbeitsschutz. Mit unserer Produktfamilie „Natur“ besteht die Möglichkeit, Reinigungen im Haushalt und Gewerbe komplett Chemie frei zu bewältigen. Besonders diese Chance wollen wir nutzen. Es sollen so viele Menschen wie möglich bei ihrer Reinigungsarbeit keiner Gefährdung durch Chemie ausgesetzt werden.

Der Umwelt und dem Wohl unserer Kunden zuliebe verzichten wir darauf, Ihnen möglichst viele verschiedene Produkte in immensen Mengen „aufzuschwatzen“. Wir wissen, dass so ein großer Teil nur abläuft und entsorgt werden muss. Das ist eine Ressourcenverschwendung und geht ins Geld. Genauso ist es bei Produkten, die fast aus denselben Inhaltsstoffen bestehen, aber nur das Etikett und das Marketing andere Verwendungsmöglichkeiten propagieren und zum Mehrfachkauf anstiften. Wir wollen das anders machen! Unsere Außendienstler beraten Sie deswegen ehrlich dazu, was und wie viel Sie wirklich brauchen.

Unsere Geschichte auf einen Blick

2020

Es wird Zeit größer zu stapeln! Stephan Most e.K. Industrieprodukte wird zu Most GmbH & Co.KG.

2018

Stephan Most Industrieprodukte wird zu Stephan Most e.K. Industrieprodukte.

2014

Stephan Most fällt bei einer Anfrage eines Zulieferers im Flugzeug auf das dort ein unpraktischer Kantenschutz verwendet wird. Ein selbstklebender Kantenschutz mit weniger Gewicht wird entwickelt. Das Produkt wird seit dem auch bei vielen anderen Kunden erfolgreich eingesetzt.

Nov 2012

Stephan Most erkennt ein Problem, das ihn nicht loslässt. Er beobachtet einen Fahrrad Mechaniker dabei, wie umständlich er eine Beleuchtung mit Kabelbindern am Fahrrad befestigt. Eine Lösung muss her! Gesagt, getan – das selbstklebende Fahrradkabel entsteht. Bei dieser Erfindung allein soll es aber nicht bleiben.

2006

Ein frischer Wind! Most Industrieprodukte feiert nicht nur sein 5-jähriges Jubiläum, sondern auch seinen Umzug nach Grünbach bei Erding.
Ebenso wird eine Wickel/Reparaturmanschette für Kabel und Leitungen selbst entwickelt.

2001

Nach einem Schicksalsschlag muss nun Stephan Most die weitere Reise ohne Hans Gottein fortführen. Trotz immenser Widrigkeiten beweist er eisernes Durchhaltevermögen und erweckt den Traum seines Freundes von einem B2B-Großhandel zum Leben. Es ist die Geburtsstunde von „Most Industrieprodukte“ in Bad Reichenhall.

JAHRESZAHL?

Sein Verkaufsleiter Hans Gottein, welcher später zum Geschäftsführer des ursprünglichen Betriebes und guten Freund wurde, ermutigt Stephan Most, die bisher gesammelten Erfahrungen und Kontakte zu nutzen. In Zusammenarbeit wagen Sie die Firma weiter aus zu bauen.

1993

Der junge Stephan Most springt vom sicheren Ufer der Elektroinstallateur-Festanstellung ins kalte Wasser der Selbstständigkeit als Außendienstler. Warum? Weil er damit seine damals ultimative Herausforderung meistern wollte, seine Schüchternheit zu überwinden. Mit Erfolg! In den folgenden Jahren entwickelt er sich sogar zu einem authentischen Verkaufstrainer.

Umweltschutz
Für uns keine leere Floskel, sondern eine Herzensangelegenheit!

Dass wir uns den bedarfsgerechten Verkauf auf die Fahne geschrieben haben, um vor allem die Ressourcenverschwendung einzudämmen, lässt es schon erahnen. Die Umwelt geht uns nicht am Augenmerk vorbei!

Wir Menschen meinen es mit unseren Chemikalien immer besser zu können, aber an Mikroorganismen kommen wir in dieser Disziplin einfach nicht ran. In diesen Flaschen ist Natur im optimierten Zustand drin.“ – Stephan Most

Mit viel Arbeitsaufwand verwenden wir fast alles an Verpackungsmaterial, das wir durch Lieferanten und Lieferungen bekommen wieder. Paketbänder und anderen Kunststoff trennen wir sorgfältig von Kartons, die wir wieder zur Versendung verwenden.

Unsere eigenen Paketbänder sind aus Papier und der Klebstoff dafür sogar aus Kartoffelstärke. Anstatt Lieferschein-Taschen mit unnötigem Kunststoff, verwenden wir einfach nur Briefumschläge.

Somit ist unser Kunststoffverbrauch und Abfall auf das absolute Minimum reduziert!

Darauf sind wir sehr stolz und verraten Ihnen deswegen hier gerne unsere kunststoffarme Art zu verpacken. Sprechen Sie uns gerne darauf an. Wir freuen uns, wenn wir auch andere Unternehmen hierzu inspirieren können.

Wir waren bestürzt, als unsere Marktanalyse ergab, dass Chemieprodukte in Europa gleichzeitig immer teurer und umweltschädlicher werden. Sogar vermeintliche Bioreiniger hören sich harmloser an, als sie in Wirklichkeit sind. Ein Marketing-Geniestreich!

Dabei ist der Stand der Forschung mit Mikroorganismen längst so weit, die Chemiekeulen abzulösen.

Unsere Naturprodukte ohne Mikroplastik und ohne Chemie vertreiben wir von einem bayerischen Bioengineering-Betrieb. Die Mikroorganismen in diesen Produkten haben eine starke und nachhaltige Reinigungswirkung. Sie besiedeln eine Oberfläche, zersetzen die jeweilige Organik und verhindern sogar, dass neuer Schmutz sich nicht mehr so fest setzen kann. Der Traum aller Putzteufel! Nur hat die Marketingmaschinerie das leider noch nicht erkannt. Die Mikroorganismen kommen sogar ohne Konservierungsmittel aus, denn sie versorgen sich selbst.

Unsere Gewerbekunden können diese Naturwunder direkt bei Most Industrieprodukte bestellen bzw. anfragen.

Aber auch Privatkunden haben wir unter www.facilia.de inzwischen die Möglichkeit geschaffen, die Naturprodukte zu erwerben.

Die Vision
Unser Blick auf die Zukunft

Wenn ich auf meinen bisherigen Weg zurückblicke, erkenne ich, wie wichtig es ist durchzuhalten. Der steinige Weg lohnt sich!

Ich wünsche mir für die Zukunft, dass auch andere Unternehmen umweltfreundliche Produkte vertreiben und bei Verpackung und Vertrieb den Umweltgedanken nicht vergessen. Ja, es ist leider immer noch eine Herausforderung. Wenn wir aber alle zusammenarbeiten, dann wird es einfacher.

Vor allem ist es wichtig, die Verbraucher besser aufzuklären und dafür zu sensibilisieren. Die Kunden müssen verstehen, warum umweltfreundliche Produkte besser und in Wahrheit sogar günstiger sind, als die bisherigen Marketingtricks es suggerieren.

Ich hoffe, dass wir Marketing und Bildung endlich bald auf unserer Seite haben werden.

Nachhaltigkeit und die Rücksicht auf unsere Ressourcen und Umwelt sind Teil der Zukunft, in der wir alle glücklicher wären.“ – Stephan Most

Team

Stephan Most

Geschäftsführer


Unsere Außendienstler als Herz der Firma setzen unsere Philosophie jeden Tag beim Kunden vor Ort in die Tat um. Damit unsere Vision keine leere Hülle, sondern echte Einsatzbereitschaft ist.

Der, der versucht alles richtig zu machen auch wenn es nicht immer gelingt.

Über 30 Jahre Erfahrung im Außendienst. In den Jahren habe ich viele Kunden kennen und als Menschen schätzen gelernt. Das macht das Leben interessanter und bringt jahrelange Kontakte zu interessanten Menschen.

In meiner Freizeit spiele ich gerne Fußball und gehe gerne in die Berge. Letztlich arbeiten und leben wir alle zusammen am besten wenn wir andere leben lassen und in ihrem tun unterstützen, regional denken und handeln.

Vertrieb und Außendienst

team avatar m

Markus Stiller

Vertrieb und Außendienst


Gebiet: südliches Bayern von Bad Reichenhall – Wasserburg – Südöstliches München – Bad Töz – Kiefersfelden.

team avatar m

Michael Zierl

Vertrieb und Außendienst


Gebiet: Landshut Nord – Deggendorf – Furth im Wald – Schwandorf – Parsberg – Abendsberg

team avatar m

Wolfgang Steinbacher

Vertrieb und Außendienst


Gebiet: Landshut Süd – Erding – Waldkraiburg – Bad Birnbach – Simbach

team avatar m

Johann Hotter

Vertrieb und Außendienst


Gebiet: Marktoberdorf – Lindau – Memmingen

team avatar m

Heinz Biegel

Vertrieb und Außendienst


Gebiet: Nürnberg – Ansbach – Bamberg – Bayreuth

Logistik und Innendienst

team avatar w

Karin Golisch

Logistik und Innendienst


Gebiet: südliches Bayern von Bad Reichenhall – Wasserburg – Südöstliches München – Bad Töz – Kiefersfelden.

team avatar w

Renate Jäger

Logistik und Innendienst


Gebiet: südliches Bayern von Bad Reichenhall – Wasserburg – Südöstliches München – Bad Töz – Kiefersfelden.

team avatar w

Nicole Niemeyer

Logistik und Innendienst


Gebiet: südliches Bayern von Bad Reichenhall – Wasserburg – Südöstliches München – Bad Töz – Kiefersfelden.

team avatar m

Siegfried Müller

Logistik


Lagerverwaltung, Ware etikettieren und Verpacken, Warenannahme und Versand.

Nicht das passende gefunden?

Wir beraten Sie gerne nach Ihren individuellen Anwendungsvorstellungen und Empfehlen Ihnen das passende Produkt.